Was ist mit der Süddeutschen Zeitung los?

Veröffentlicht in: Medien | 0
Tageszeitung

Nachdem sich Sprecher der Bundesregierung über einzelne kritische Journalisten beschwerten, schrieb die Süddeutsche Zeitung einen Schmähartikel über Journalisten-Kollegen in der Bundespressekonferenz. Lesen Sie dazu folgende Artikel:

Offenbar haben die drei Verfasser des Artikels “Bundespressekonferenz: Störsender” nicht verstanden, was die Aufgabe von Journalisten ist. Dass Journalisten nun schon selbst die Pressefreiheit angreifen ist einfach nur traurig.

Hinweis: Das Foto zeigt eine andere Tageszeitung als die Süddeutsche Zeitung.