Armut in Südamerika: Was sind die Ursachen?

Veröffentlicht in: Ausland | 0
Südamerika Armut

Südamerika ist reich an Rohstoffen. Trotzdem sind die meisten Menschen auf diesem Kontinent arm. Der folgende Beitrag versucht die Ursachen hierfür zu erklären und gibt Einblicke in die Vergangenheit des Kontinents.

Günter Buhlke sieht die Ursachen für die Armut in Mittel- und Südamerika primär in der kolonialen Vergangenheit, in der Wirtschaftsordnung des Kapitalismus und in der erzwungenen Beibehaltung der internationalen Arbeitsteilung. Ein Artikel der zum Nachdenken anregt.