Klimafortschritt schön gerechnet

Veröffentlicht in: Wirtschaft | 0
Umweltsünder Auto

Die deutsche Automobilindustrie meldet, die Klimaziele für 2020 erreicht zu haben. Dabei finden die CO2-Einsparungen Großteils nur auf dem Papier statt, wie Greenpeace Deutschland in dem folgenden Artikel berichtet.

Wie die Umweltorganisation mitteilte, konnte die Automobilindustrie dank guter Lobbyarbeit Schlupflöcher in die CO2-Gesetzgebung hineinbringen, die ihr es nun in Kombination mit Rechentricks erlaubt, das Erreichen der Klimaziele zu vermelden.