Deutschlands Problem mit Korruption und Lobbyismus

Veröffentlicht in: Politik | 0
Korruption

Die Maskenaffäre der CDU/CSU-Politiker hat deutlich gemacht, dass die deutsche Politik ein Problem mit Korruption hat. Politiker vermitteln den Eindruck, dass sie nun alles unternehmen, um Korruption zu unterbinden. Leider werden die angekündigten Maßnahmen das Korruptionsproblem der Politik nicht beseitigen. Warum das so sein wird erläutert der folgende Kommentar:

Dass Korruption die Demokratie gefährdet dürfte jedem einleuchten. Leider findet man nach der Maskenaffäre in den etablierten Medien kaum Beiträge, die aufzeigen, wie man Korruption in Deutschland ernsthaft unterbinden könnte. Die Organisation Transparency International sieht zudem die Notwendigkeit, dass sich auch die Medien dem Diskurs über Korruptionsprävention stellen. Demnach haben sinkende Auflagen und rückläufige Einnahmen viele Verlage in eine schwierige wirtschaftliche Schieflage gebracht und damit ein Einfallstor für Korruption geöffnet.