Kronzeuge der US-Anklage gesteht Falschaussage gegen Julian Assange

Veröffentlicht in: Ausland | 0

Die Nachricht ist eigentlich eine “Bombe”. Ein Kronzeuge, der den Wikileaks-Gründer Julian Assange belastete, hatte seine Aussage frei erfunden. Seine Aussage hat er nun widerrufen. Er hatte diese als Gegenleitung für die Zusicherung von Straffreiheit von Seiten des US-Justizministeriums und … Weiter

Zunehmender Nationalismus in China

Veröffentlicht in: Ausland | 0

Aktuelle Nachrichten über China finde ich häufiger in den News von großen Fondgesellschaften. Diese haben oft eigene Analysten vor Ort, was sich die meisten Zeitungen nicht leisten können. Bei meiner Recherche bin ich auf folgenden interessanten Artikel gestoßen, den ich … Weiter

Kolumbien: Massive Gewalt gegen Demonstranten

Veröffentlicht in: Ausland | 0

Aus Kolumbien wird über massive Gewalt von Polizei und Militär gegen Demonstranten berichtet. Die Kolumbianer demonstrierten zunächst gegen Wirtschafts- und Steuerreformen, die vor allem die ärmere Bevölkerung und die Mittelschicht belasten sollten. Die geplante Steuerrefom hat die rechtskonservative Regierung nach … Weiter

Wladimir Putin und die Mafia

Veröffentlicht in: Ausland | 0

Alexander Litwinenko war Offizier des sowjetischen Geheimdienstes KGB und der Nachfolgeorganisation FSB. Im Jahr 2003 lief er zum britischen Geheimdienst MI6 über, dem er daraufhin als Informant diente. Er starb durch eine Vergiftung mit radioaktivem Polonium-210. Seine Ehefrau, Marina Litwinenko, … Weiter

Der Propaganda-Krieg der Supermächte

Veröffentlicht in: Ausland | 0

Können Sie mir sagen, wozu das US-Verteidigungsministerium 27.000 PR-Berater benötigt? Diese Anzahl an Spezialisten für Public Relations beschäftigte das Pentagon im Jahr 2009, wie der Schweizer Tagesanzeiger herausfand. Zum Vergleich, die größte Nachrichtenagentur der Welt, Associated Press (AP), beschäftigte im … Weiter

Chinas Plan für die nächsten fünf Jahre

Veröffentlicht in: Ausland | 0

China hat seinen Fünf-Jahres-Plan für die Jahre 2021 bis 2025 veröffentlicht. Aus diesem Plan können Chinas Ziele in den Bereichen Innenpolitik, Ökonomie und Außenpolitik abgeleitet werden. Erkennbar ist ein neuer Nationalismus, der wohl in den nächsten Jahren die Politik gegenüber … Weiter

Die Menschenrechtssituation in der Ukraine

Veröffentlicht in: Ausland | 0

Das UN-Flüchtlingskommissariat UNHCR hat seinen Menschenrechtsbericht zur Ukraine veröffentlicht. Dort findet man eine Vielzahl an Berichten zu Menschenrechtsverletzungen in den von Kiew kontrollierten Gebieten. Der Bericht prangert dort unter anderem Defizite der Rechtsstaatlichkeit, des Minderheitenschutzes sowie der Meinungs- und Versammlungsfreiheit … Weiter

Kriegsverbrechen im Norden Äthiopiens

Veröffentlicht in: Ausland | 0

Im Jahr 2020 entwickelte sich im Norden Äthiopiens ein Konflikt zwischen der Regionalregierung von Tigray und der äthiopischen Zentralregierung unter Premierminister Abiy Ahmed. Nachdem mehrere regionale Armeebasen in Tigray durch Sicherheitskräfte der Regionalregierung übernommen worden war, eskalierte der Konflikt und … Weiter

Geopolitik: Kampf um Eurasien

Veröffentlicht in: Ausland | 0

Im Jahr 2013 verkündete Chinas Präsident Xi Jinping das Projekt „Neue Seidenstraße“, auch als Belt and Road Initiative bekannt. Mit diesem Megaprojekt entsteht derzeit in Eurasien ein Netzwerk aus Eisenbahnstrecken, Autobahnen, Flughäfen und Tiefseehäfen, das immer stabilere und schnellere Handelsverbindungen … Weiter